Startseite | Newsletter | Kontakt | Sitemap | Impressum

Kohle-Umschlagplatz wird Handelstor der Welt

Quelle: http://www.derwesten.de

Der Duisburger Hafen feiert am 16. September seinen 300. Geburtstag. Der Konzern hat sich zum Jobmotor für das Ruhrgebiet entwickelt und ist international tätig

Wer Strukturwandel im Ruhrgebiet hautnah erleben will, den chauffiert Erich Staake mit Begeisterung durch den Logistikpark Logport 1 in Rheinhausen. „Hier sind 5000 Arbeitsplätze entstanden. Stünde hier noch das Stahlwerk von Krupp, wären es maximal die Hälfte“, sagt der Chef des Duisburger Hafens. An die Montan-Vergangenheit erinnert hier nur noch ein Mahnmal – dort, wo einst das legendäre Tor 1 des Krupp-Werks stand. Logport 1 steht symbolhaft für den Wandel des gesamten Duisburger Hafens, der in diesen Tagen seinen 300. Geburtstag feiert.

Hafen Duisburg: Kohle-Umschlagplatz wird Handelstor der Welt | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/hafen-duisburg-kohle-umschlagplatz-wird-handelstor-der-welt-id12168453.html#plx1293809375

  2016 SchiffundTechnik.com