Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Rheinhäfen springen in die Bresche

Quelle: http://www.bzbasel.ch

Die SBB hat’s bös erwischt: «SBB Cargo verliert Millionenaufträge», meldeten am Freitag die Morgennachrichten von SRF, «Blick.ch» titelte «SBB trauert um Tamoil-Millionen». Grund der Betrübnis ist die Schliessung der Tamoil-Raffinerie in Collombey (VS) im März.

Die Raffinerie bezog bisher per Pipeline Rohöl aus dem Hafen von Genua und verarbeitete dieses zu 2,7 Millionen Tonnen Mineralölprodukten im Jahr. Dies entspricht 19 Prozent des Schweizer Verbrauchs. «Für den Transport der Endprodukte der Raffinerie fuhr SBB Cargo jeden Werktag durchschnittlich fünf Zugpaare von und nach Collombey. Dazu kamen die lokalen Rangierungen», berichtet SBB-Pressesprecher Daniele Pallecchi. Diesen Auftrag hat SBB Cargo nun verloren. bitte lesen Sie weiter unter http://www.bzbasel.ch/basel/basel-stadt/rheinhaefen-springen-in-die-bresche-500-tanker-mehr-durch-basel-129144595