Sie sind hier: Startseite » Lexikon » P

P

- - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z - 0-9 - -

  • Panamakanal

    Der 81,6 km lange Panamakanal verbindet den Atlantische Ozean (Atlantik) bei Colón mit dem Pazifischen Ozean (Pazifik) bei Balboa. Er führt durch den aufgestauten Gatúnsee. Der Panamakanal dient als "Abkürzung" für Schiffe welche sonst erst durch die Magellanstraße (seit 1881 zu Chile), welche zwischen dem südamerikanischen Festland und der Insel Feuerland liegt, fahren müssten. Die "Abkürzung" durch den Panamakanal verkürzt

  • Partikulier

    Ein Partikulier, auch Pati (Patti) genannt, ist ein selbstständiger Binnenschiffer mit höchstens drei Schiffen ohne landgestützte Organisation; häufig Schiffseigner und Schiffsführer in einer Person

  • Pegel

    Ein Pegel ist eine Einrichtung zur Messung des Wasserstands überirdischer Gewässer. Der aktuelle Wasserstand ist wichtig für die Binnenschifffahrt wegen der Abladetiefe (wieviel Ladung kann tranpor...

  • Plochingen

    Das Binnenschiff GMS Plochingen wurde 1987-1988 für die Dettmer Reederei KG & Co in Bremen auf der Arminius Werft in Bodenwerder mit der Baunummer 10505 gebaut. Heute befährt der Plochingen den Rhein und seine Nebenflüsse es mit einem Leichter.

  • Port de MAR

    Das Binnenschiff Port de MAR wurde 1983 als GMS Gaisburg für die Dettmer Reederei in Bremen als Baunummer 10481 auf der Arminius Werft in Bodenwerder gebaut worden. 2010 wurde das Schiff verkauft und trägt nun den Namen Port de MAR. Heimathafen ist Marktheidenfeld.

  • Portalkran

    schienengebundener Kran für effiziente Be- und Entladevorgänge; überspannt wasserseitig das Schiff und landseitig die Fahrstraßen bzw. Gleise; innerhalb des Portals kann das Umschlagsgut in den Dim...

  • Princess

    Die Elbe in Höhe Wittenberg soll für den Schiffsverkehr am frühen Montagabend wieder befahrbar sein. Wie ein Sprecher der Wasserschutzpolizei in Magdeburg am Montag sagte, konnte ein seit Sonntagmorgen auf dem Grund gelaufenes Ausflugsschiff wider Erwarten freigeschleppt werden. Allerdings bleibe der Verkehr auf der Wasserstraße weiter beeinträchtigt. Durch eigene Befreiungsversuche des Kapitäns hätten sich Sandberge aufgetürmt, die in den nächsten Tagen abgebaggert werden müssen, hieß es. Das Schiff befand sich mit 87 Fahrgästen und 18 Besatzungsmitgliedern auf der Fahrt nach Magdeburg, als es am Sonntagmorgen steckenblieb.

  • Proviantboot

    Proviantschiffer hatten kleine Boote, die Proviantboote auch schwimmende Tante Emma Läden genannt, mit denen die Binnenschiffer wärend der Fahrt mit Lebensmitteln, Post, aktuellen Zeitungen, Farben...