Sie sind hier: Startseite » Lexikon » R

R

- - A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z - 0-9 - -

  • Radar Map Matching

    Erweiterung der Echtzeit-Abbildung des Verkehrsgeschehens um Informationen über die Wasserstraße und die umliegenden Schiffe durch Verbindung von Radar- und Transponderdaten

  • RAS – Versorgung auf hoher See

    Der Begriff "Versorgung auf See" (Replenishment at Sea = RAS) bedeutet die Versorgung der in See befindlichen Kriegsschiffe mit Betriebsstoffen (z.B. Diesel, Öl und Wasser), Medikamenten, Ersatztei...

  • Reederei

    Schifffahrtsunternehmen mit eigenen Schiffen sowie Verwaltung und Verkaufsorganisation an Land

  • Reling

    Der Begriff für "Schiffsgeländer" oder "Brüstung" Reling schreibt sich nur mit einem e. Auch im Englischen heißt die Reling übrigens nicht "reeling", sondern "rail". Zu Reling gibt es zwei Pluralfo...

  • Rhein-Atlas

    Der Rhein-Atlas (vorm. Rhein-Radar-Atlas oder auch Rheinatlas) von Rolf Karmineke ist das Standardwerk für die Schifffahrt auf dem Rhein. Es soll als überarbeitetes Werk dem Praktiker ein verständl...

  • Rheinkilometrierung

    Die heutige Kilometrierung des Rheins beginnt in Konstanz (Mitte der Rheinbrücke) mit dem Km 0,0 und endet bei km 1032,8 (Hoek van Holland).

  • Rheinpfeil

    Der Rheinpfeil war ein Tragflügelboot auf dem Rhein. Die Reederei KD (Köln-Düsseldorfer) setzte es zuerst auf der Strecke Köln - Koblenz ein. Anschließend fuhr das Boot bis Mainz weiter. Inbetrieb ...

  • Rhenania-Gruppe

    Ein bedeutender Konzern der Rheinschifffahrt, die Rhenania Schiffahrts-und Spedition & GmbH, Mannheim, wurde im Jahr 1908 durch die Brüder Hermann und Jacob Hecht gegründet. Hermann Hecht war zuvor in führender Funktion in internationalen Betrieben unter anderem für Getreidespedition und Rheinschifffahrt tätig. Jacob Hecht sammelte Erfahrungen in der Schifffahrtsagentur S. Rosenberg

  • Rhenus Alpina AG

    Die Rhenus Alpina AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Die Rhenus-Unternehmen in der Schweiz steigerten 2010 den Umsatz in einem anspruchsvollen Marktumfeld deutlich auf 258 Mio. CHF (Vorjahr 236 Mio. CHF).

  • Rhenus Lünen

    Der Rhenus Lünen wurde als Koppelverband Alpina-Vela 1985 bzw. 1986 auf der Arminiuswerft in Bodenwerder für die schweizer Reederei Neptun (SRN) in Basel gebaut. Nach der Übernahme der schweizer Reederei Neptun durch die Rhenus fuhr der Verband noch für die Firma Rhenus Logistics bis 2009. Auf der Strecke Basel - Rotterdam - Basel - Antwerpen -Basel - Rotterdam

  • Richards Bay

    Das Binnenmotorschiff Richards Bay wurde 1974 als Michael für K.H.B. Raudenbusch in Haßmersheim gebaut. Im Laufe der Zeit wurde das Schiff vom Eigner in Elan umbenannt. 2008 wurde es von der Imperial Reederei GmbH gekauft und fährt nun als Richards Bay über die Binnenwasserstrassen.

  • River Concerto

    Die River Concerto ist ein Flusskeuzfahrtschiff der River Concerto AG. Baujahr / Bouwjaar für das Binnenkreuzfahrtschiff war das Jahr 2000. Gebaut wurde das FGKS auf der Bauwerft / Bouwwerf De Hoop, Heusden in den Niederlanden. Heimathafen ist Valletta auf Malta.

  • RoRo-Schiff (oder RoRo-Leichter)

    Motorschiff oder Leichter für den Transport rollender Güter (Personenkraftwagen, Lastkraftwagen, LKW-Auflieger), die über eine Rampe in bzw. auf das Fahrzeug gelangen und dieses ebenso wieder verla...

  • RSP 2003 - ex. Vela

    Der RSP 2003 wurde 1986 in Bodenwerder auf der Arminius Werft gebaut und fuhr bis 2010 als "Leichter" Vela im Koppelverband mit dem Alpina. Der Alpina-Vela, so der korrekte Name des Koppelverbandes...

  • Rückwarth

    Gegründet wurde die die Firma Ernst Rückwarth GmbH & Co KG 1932 von Ernst Rückwarth in Bielefeld, der die Firma -Tankstellen - bis 1967 leitete. Ernst Rückwarth war es auch der 1960 die Berthold Rü...